Was ist Dicentra oder Blutende Herzblume und wie kann man sie züchten?

bleeding heart flower

Emma Downey

Emma Downey
Gardening Expert

Updated on 12/4/2022

Mit
diesen hilfreichen Hinweisen unserer Gartenexperten zum Pflanzen, Pflegen, Vermehren und Fehlerbehebung von blutenden Herzblumen haben wir eine Liste hilfreicher Hinweise zusammengestellt, die Ihnen helfen können, blutende Herzen zu kultivieren.
Winterharte mehrjährige Pflanzen wie blutende Herzen sind nützliche, winterharte Pflanzen, die hauptsächlich im Frühling blühen. In den meisten Klimazonen können sie den Winter überleben, sind einfach zu züchten und verleihen dem Garten viel Farbe, ohne zu überwältigend zu sein. Die Blüten der Pflanze sind leicht zu erkennen und nehmen die Form von niedlichen Medaillons an, die wie Herzen geformt sind und leicht zu identifizieren sind.

Blutende Herzen, die auch als Dicentra bekannt sind, sind eine der häufigsten und beliebtesten Arten von Pflanzen, die angebaut werden können. Zu den häufigsten Wildblumen in Nordamerika gehören kleine, schattentolerante und in der Region beheimatete Wildblumen. Es ist üblich, dass diese Pflanzen zartes Laub haben, das silbrig grün oder blaugrün ist, während die Blüten selbst in vielen Farben erhältlich sind, einschließlich Weiß, Rosa und Rot. Eine Gruppe von miteinander verwandten Sorten gedeiht in einer direkteren Lichtsituation.

yellow flowers

In der dritten Gruppe ist ein relativ kleiner Prozentsatz der Bäume höher, eleganter und hat dramatischeres Laub. Es sollte auch beachtet werden, dass zwischen diesen beiden Gruppen von Klettersorten eine vierte Gruppe mit gelben Blüten liegt, die selten zu sehen ist. Zweifellos wären blutende Herzen eine großartige Ergänzung zu allen auffälligen Blumenbeet-Ideen, die Sie sich vorstellen. Schließlich wachsen sie zu sich langsam ausbreitenden Hügeln heran, die sich hervorragend als Begleitpflanzen für schattige Terrassenbeete und Sträucher in schattigen Gebieten eignen.

Es ist möglich, in schattigen Bereichen Ihres Gartens blutende Herzen wachsen zu lassen, sodass Sie diesen Bereichen Ihres Gartens wochenlange Farbe verleihen können. Obwohl blutende Herzen nach der Blüte zum Verwelken neigen, eignen sie sich hervorragend als Bodenbedeckung in schattigen Gebieten, da sie dazu neigen, nach der Blüte zu verdorren und abzusterben. Dies gilt insbesondere für Regionen, in denen das ganze Jahr über heiße Sommer herrscht, und es ist üblich, dass benachbarte Pflanzen in den im Sommer belegten Raum eindringen.

Versandhandel und Online-Shopping bieten eine bessere Auswahl an blutenden Herzen als große Baumschulen und Gartencenter. Es ist auch möglich, diese Pflanzen nach einigen Jahren zu teilen und die Teilungen neu zu pflanzen, um nach dem Trennen eine größere Fläche abzudecken. Mit Hilfe einer herrlichen Dicentra, die mit Sicherheit einen Platz in Ihrem Herzen finden wird, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihrem Garten mit Hilfe einer entzückenden Dicentra einen Hauch von Romantik verleihen können, um ihn zu verschönern.

Welche Arten von blutenden Herzen gibt es?

What Kinds Of Bleeding Heart Are There

Vier wichtige Arten von blutenden Herzen kommen in Nordamerika am häufigsten vor: Die Mehrheit sind einheimische Wildblumen aus Nordamerika, die unter schattigen Bedingungen gedeihen und ein Laub haben, das attraktiv geteilt ist und die Farben ihrer Blüten perfekt ergänzt, die normalerweise entweder rot sind, rosa oder weiß.

  • Einige blutende Herzen behalten eine kompakte Form bei und bilden Klumpen, die sich im Laufe der Saison allmählich nach außen ausbreiten. In der Tat breiten sich einige Arten schneller aus als andere und schaffen so eine Bodenbedeckung, die Unkraut effektiv fernhält, ohne invasiv zu werden. Dicentra eximia, auch bekannt als das gefranste blutende Herz, ist eine Unterart von Dicentra Formosa, die im Westen Nordamerikas beheimatet ist, und Dicentra eximia, beheimatet im Osten Nordamerikas, einer Unterart von Dicentra Formosa. In den meisten Fällen sind sie entweder als bloße Wurzelpflanzen oder als Topfpflanzen erhältlich, die bereits zu blühen begonnen haben. Zu den bekanntesten Sorten gehören „Luxuriant“ und „Langtrees“.
  • In den letzten Jahren hat die Zahl der Menschen zugenommen, die ein ähnliches Aussehen haben, aber lieber mehr Zeit draußen in der Sonne verbringen. Man kann diese Ideen in Verbindung mit hellen Pergola-Ideen oder als Teil von Ideen für durchdachte, nach Süden ausgerichtete Gärten mit erweitertem Zugang zum Sonnenlicht verwenden. Sie können aus zwei Varianten wählen: „King of Hearts“ und „Fire Island“.

King of Hearts' and 'Fire Island.

  • Eine weitere bedeutende, aber kleinere Gruppe umfasst Sorten, die höhere Pflanzen mit einer Masse langer, elegant gewölbter Stängel hervorbringen, aus denen sich große rote, rosa oder weiße Medaillons wiegen. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Sortengruppe weniger verbreitet ist, aber dennoch wichtig ist. Wie Sie sehen können, sind dies die traditionellen blutenden Herzen, und Sie werden auch feststellen, dass einige von ihnen auch hellgelbes Laub haben. Es ist wichtig zu erkennen, dass Dicentra spectabilis und 'Alba' beliebte Sorten dieser Pflanze sind und Pflanzen aus dieser Familie zunehmend als Lamprocapnos bezeichnet werden.
  • Die vierte Gruppe blutender Herzen liegt hinter ihren Unterstützern zurück und hat Ranken, die sich an ihnen festhalten. Es ist erwähnenswert, dass beide die gleiche Form haben, aber ihre sind gelb. Es besteht eine gute Chance, dass Dicentra Scandens in dieser Gegend gefunden wird. Der Begriff „Dactylicapnos“ wird zunehmend verwendet, um Pflanzen zu bezeichnen, die zu dieser Pflanzengattung gehören.

Wo sollte ich die blutenden Herzkulturen planen?

Where Should I Plan The Bleeding Heart Cultures?

Es wird empfohlen, einheimische blutende Herzen sowie die großen Sorten dieser Pflanze im Halbschatten zu pflanzen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Es ist möglich, sie in der Sonne anzubauen, wenn die Sommer an Ihrem Wohnort nicht besonders heiß sind. Solange Sie sie regelmäßig gießen, sollten Sie keine Bedenken haben, dass sie austrocknen. Einige neuere Sorten können in den Sommermonaten mehr Sonne aushalten.

Die blutenden Herzen gedeihen in humusreichen Böden, aber da ihre Wurzeln relativ flach sind, können sie auch in armen Böden gedeihen, wenn nur die obersten Erdschichten verbessert werden. Der beste Boden für Ihren Garten ist leicht sauer. Wenn Sie Hilfe bei der Bestimmung des Bodentyps benötigen, kann Ihnen unser Guide helfen. Es ist ideal, wenn der pH-Wert des Bodens zwischen 6,0 und 6,5 liegt, aber die meisten Sorten vertragen einen breiteren Bereich von pH-Werten.

Es wird empfohlen, eine einzelne Pflanze jeder Sorte in einem eher kleinen Garten zu pflanzen, der sich allmählich ausbreitet, um den Rest des Raums im Laufe der Zeit abzudecken. Es ist am besten, sie in Gruppen von drei oder fünf zu produzieren, wenn genügend Platz für mehr als eine vorhanden ist. Sie sollten bedenken, dass die Pflanzen im Sommer verderben können, wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem jährlich heiße Sommer herrschen. Es ist wichtig, in der Nähe Stauden wie Hostas oder Läufer zu pflanzen, damit Stauden den Raum mit Laub nutzen können. Wahrscheinlich werden diese Pflanzen irgendwann das Gebiet übernehmen.

plants will eventually take over the area.

Kletternde blutende Herzen gedeihen in reichhaltigen Böden, die weder zu trocken noch zu nass sind. Sie bevorzugen jedoch einen reifen Strauch oder Gartenzaun, an den sie sich festhalten können, um ihr Wachstum zu unterstützen. Wenn Sie diese Ideen mit Ideen für Screenings oder Spaliere kombinieren, die angemessen unterstützt werden, werden sie ebenfalls gedeihen.

Es ist bemerkenswert, dass Centerra-Brillen und ihre Sorten mehr Sonne vertragen, viel tiefere Wurzelsysteme haben und sowohl reichhaltige als auch gut durchlässige Wachstumsbedingungen genießen, die ihrem Erfolg förderlich sind. Diese blutenden Herzen verdorren und sterben im Sommer aufgrund der Hitze.

Wann ist der ideale Zeitpunkt, um Bloody Heart Samen zu säen?

When Is The Ideal Time To Sow Bloody Heart Seeds?

Ein wesentlicher Vorteil des Lernens, wie man blutende Herzen kultiviert, besteht darin, herauszufinden, wie einfach es ist, die Pflanzen zu pflanzen und zu etablieren Wenn der Boden nicht fest gefriert, können Sie blutende Herzen wachsen lassen, die Sie in Behältern gekauft haben, wenn es nicht zu kalt ist. Der Herbst ist dafür die beste Zeit, da sich die Pflanzen vor dem Winter niederlassen können. Wenn die Frühlingsblüte beginnt, haben sich die Pflanzen bereits etabliert, sodass sie den ganzen Frühling über erfolgreich blühen können.

Wenn es darum geht, Dicentra zu pflanzen, ist der Frühling die beste Zeit. Sie können blutende Herzen pflanzen, während sie wachsen und gedeihen,
solange sie gut bewässert sind. Ihre blutenden Herzen passen sich schneller an ihre neue Umgebung an, wenn Sie den optimalen Zeitpunkt zum Gießen der Pflanzen kennen.

Einige blutende Herzen, insbesondere die der Art Dicentra spectabilis, können als wurzelnackte Pflanzen per Versandhandel gekauft werden (das bedeutet, dass sie inaktiv sind und wenig Erde um die Wurzeln haben). Für optimale Ergebnisse wird empfohlen, diese dicken, weißen und fadenförmigen Wurzeln im Herbst zu pflanzen. Als Alternative zum Anbau im Winter können sie auch im Frühjahr entwickelt werden, sobald der Boden vollständig aufgetaut ist. Die Zonen 7 und 8 können jederzeit gepflanzt werden, solange der Boden nicht gefroren ist.

Wie pflanze ich blutende Herzen?

Plant Bleeding Hearts

Vor dem Pflanzen von blutenden Herzen wird empfohlen, den Boden mit Kompost oder Mist zu ergänzen. Am Tag vor dem Pflanzen profitieren in Behältern gewachsene blutende Herzen davon, dass sie mit Flüssigdünger übergossen werden. Kompost ist eine großartige Möglichkeit, den Boden zu verbessern, um sich auf das Pflanzen einheimischer blutender Herzen vorzubereiten, die alle eine humusreiche Umgebung bevorzugen (wenn Sie sich mit der Kompostierung auseinandersetzen, können Sie Ihre eigenen kreieren). Da die Wurzeln nur wenige Zentimeter tief sind, ist eine tiefe Vorbereitung nicht erforderlich.

Dann müssen Sie nur noch diese einfachen Schritte ausführen:

 before planting your bleeding hearts

  1. Pflanzen Sie Pflanzen mit blutendem Herzen in Töpfe, damit ihre Kronen auf Bodenhöhe stehen.
  2. Pflanzen mit bloßen Wurzeln, die weniger als einen Zoll (2,5 Zentimeter) hoch sind, sollten in einer Tiefe von einem Zoll (2,5 Zentimeter) in den Boden eingesetzt werden, wohingegen Sie größere Pflanzen mit einer Tiefe von 2 Zoll (5 cm) tief pflanzen sollten.
  3. Stellen Sie
  4. nach dem Pflanzen sicher, dass der Boden feucht ist und fügen Sie etwas Flüssigdünger In der ersten Lebenszeit einer Pflanze sollten Sie besonders darauf achten, dass sie nicht trocken wird, es sei denn, sie hat zur Vorbereitung auf den Sommer bereits begonnen zu verdorren.

Wie pflege ich blutende Herzen?

How Do I Care For Bleeding Hearts?

Wenn Sie möchten, dass Ihre blutenden Herzen das atemberaubendste Aussehen haben, müssen Sie verhindern, dass Ihre Dicentra im ersten Frühling und Frühsommer austrocknet. Wenn Sie in einem heißen Klima leben, können die Pflanzen einheimischer blutender Herzen im Sommer ruhen. Eine zweite Blütezeit kann eintreten, wenn in Ihrer Region im Herbst viel Regen fällt. Wenn die Pflanzen abgenutzt und trocken erscheinen, sollten Sie sie mit Ihrer besten Gartenschere zurückschneiden. Sie sollten dann das langsame Spitzenwachstum zu Ihrem Gartenkomposthaufen hinzufügen.

Wenn Sie die Wurzeln mit unkrautfreiem Gartenkompost oder Bodenverbesserung mulchen, werden Sie feststellen, dass die Wurzeln länger kühl und feucht bleiben. Sie sollten die Behandlung im Herbst anwenden, um Ihre blutenden Herzen im Frühjahr zu verpflanzen (unser Leitfaden zum Pflanzen von Zwiebeln kann Ihnen dabei helfen). Bevor die Zwiebeln aus dem Boden kommen, sollten Sie den Mulch verteilen. Eine Bewässerung kann erforderlich sein, wenn die Quelle keine Feuchtigkeit enthält.

Wie mache ich mehr blutende Herzen?

___SNIPPET___ImageSnippet#1662946032337___END__

 

Bleeding hearts produce a few seeds after flowering, except for vining types, which fall around the existing plants. There is a possibility that some will become viable, grow into self-sown seedlings, and mature into flowering plants over time. You can dig these up as soon as they begin to sprout in the spring and replant them elsewhere if that is where you would rather see them grow, or you can transplant seedlings and give them to your friends. However, there is a possibility that they will not be completely identical to the varieties from which they originated.

When the soil is free of frost in the late winter and spring, bleeding hearts can be dug up and divided at any time of the year. You can do this. Because the roots are delicate, you should pull them apart carefully and replant the pieces that come from the outside of the plants that have the most robust growth. It would be best if you threw away the change from the plants' middle. Grow your new bleeding hearts in proximity to the best evergreen perennials and the best foliage plants so they can be shown off to their full potential.

It is best to let the plants of old-fashioned bleeding hearts mature into specimen-size clumps before harvesting them. If you still want to try dividing them, you should do so in the early spring when you dig them up. Please use a dull bread knife or kitchen knife to cut the woody crowns into smaller pieces and then replant them as soon as possible.

What Problems Are There Growing Bleeding Hearts?

What Problems Are There Growing Bleeding Hearts?

Während Sie den Überblick über mögliche blutende Herzprobleme behalten möchten, gibt es nicht viele Probleme, über die Sie sich Sorgen machen müssen. Dies sind gute Nachrichten, wenn Sie mögliche Probleme mit Ihrem blutenden Herzen im Auge behalten möchten. Achten Sie nur auf Folgendes und reagieren Sie angemessen:

  1. Schnecken und Schnecken können lästig sein, aber wenn Sie wissen, wie Sie Schnecken auf erfinderische und natürliche Weise loswerden können, können Sie sie aus Ihrem Garten entfernen. Wenn sie weiterhin ein Problem darstellen, sollten Sie sich von Rindenmulchen fernhalten, da sie sich gerne darin verstecken.
  2. Es ist wichtig, Mulch nicht direkt auf die Pflanzenkronen aufzutragen, da dies zu Fäulnis führen kann. Eine unzureichende Entwässerung kann ebenfalls ein Problem sein, und feuchter Boden ist sehr schädlich für Pflanzen. Seien Sie vorsichtig bei Situationen, in denen Staunässe auftreten. Idealerweise sollte der Boden feucht sein, aber er sollte auch gut abtropfen können.
  3. Insekten sind normalerweise kein Problem, aber altmodische blutende Herzen können anfällig für Blattläuse sein. Sie können bei diesen Pflanzen ein Bio-Schädlingsspray verwenden, aber sie sind robust genug, um einem geringen Befall standzuhalten.

Insects are not typically a problem,

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn es so aussieht, als würde Ihre Dicentra im Herbst vergehen; sie durchläuft höchstwahrscheinlich gerade ihren natürlichen Kreislauf. Die Stängel und Blätter fallen während der Herbstsaison von selbst ab und können in Umgebungen mit heißen Sommern schneller absterben.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn die Blätter auf Ihren blutenden Herzen gelb werden. Es wurde gezüchtet, um gelbe Blätter in zwei verschiedenen Sorten zu produzieren: „Gold Heart“, das rote Blüten trägt, und „White Gold“, das weiße Blüten aufnimmt. Die Blätter anderer Sorten, die sich gelb färben, haben entweder Durst und müssen gewässert werden oder verdorren einfach auf natürliche Weise.

Können blutende Herzen den Frost überleben?

BLEEDING HEARTS in snow

Die meisten Pflanzen mit blutenden Herzen können Temperaturen von bis zu Zone 4 und manchmal sogar Zone 3 standhalten. Nur in Regionen mit Wintern, die zu den kältesten aller Zeiten gehören, besteht die Möglichkeit, dass Sie die Krone oder die Wurzeln beschädigen können.

Wenn Sie Ihre Pflanzen vor Frost schützen können, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie durch Kälteeinbrüche beschädigt werden. Wenn die Pflanzen begonnen haben, neues Wachstum zu entwickeln, aber immer noch Frostgefahr besteht, können Sie sie schützen, indem Sie sie mit Vlies oder einem alten Laken abdecken.

Das

neue Frühlingswachstum bei Sorten von Dicentra spectabilis ist sehr zart und saftig, kann jedoch auch bei leichtem Frost im Frühjahr getötet werden. Aus der Krone der Pflanze treten jedoch schnell neue Triebe auf, und der Schaden wird innerhalb weniger Wochen nicht mehr sichtbar sein. Einheimische und bodendeckende Sorten haben ein geringeres Risiko, durch Frühlingsfrost beschädigt zu werden. Selbst wenn dies der Fall ist, erholen sie sich schnell von den Auswirkungen des Eises.

Sind blutende Herzen giftig?

Are Bleeding Hearts Toxic?

Dicentra-Pflanzen enthalten in allen ihren Teilen giftige Chemikalien für Mensch und Tier. Obwohl ein übermäßiger Verzehr dieser Pflanze beim Menschen Anfälle oder Leberprobleme verursachen kann, ist sie keine schmackhafte Pflanze. Es ist am besten, wenn Sie große Mengen essen würden, bevor Probleme auftraten.
Es ist wichtig zu bedenken, dass der Saft bei manchen Menschen Hautreizungen verursachen kann. In diesem Fall sollte das Tragen Ihrer zuverlässigsten Gartenhandschuhe zum Schutz Ihrer Haut beitragen.

Hunde und insbesondere Pferde sind häufiger betroffen. Sie sollten sich so schnell wie möglich an Ihren Tierarzt wenden, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Tiere blutende Herzen verzehrt haben. Zu unserem großen Glück haben Blutende Herzen einen gewissen Widerstand gegen Hirsche.

Obwohl Dicentra gelegentlich von Hirschen verzehrt werden kann, wenn kein anderes Futter verfügbar ist, werden sie in den meisten Fällen von diesen Tieren ignoriert. Insbesondere scheint es, dass Hirsche das altmodische blutende Herz Dicentra spectabilis nicht fressen.

Wie man blutende Herzen am Blühen hält

How To Keep Bleeding Hearts Blooming

Die meisten blutenden Herzen blühen im Frühjahr auf natürliche Weise, und infolgedessen verlangsamt sich die Blüte normalerweise im Sommer. Sicherzustellen, dass die Wurzeln der Pflanzen den ganzen Frühling über Feuchtigkeit speichern, ist das Wichtigste, was Sie tun können, um die Blüte zu fördern. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Pflanzen so gießen, wie sie es benötigen. Die Anwendung von Mulch während der Herbstsaison ist eine weitere vorteilhafte Technik, da sie dem Boden hilft, seine Feuchtigkeit zu speichern.

Nur die Rebsorten mit gelben Blüten blühen von Natur aus später in der Saison. Neuere Sorten wie „King of Hearts“ wurden jedoch entwickelt, um über einen längeren Zeitraum zu blühen als ältere. Schaffen Sie daher in Ihrem Garten Platz für mehr als einen blutenden Herztyp, um die Blütezeit zu verlängern und die Zeit zu verlängern, in der Sie Ihre blutenden Herzen genießen.

Wo kaufen Sie Bleeding Hearts

Product to be added

Please Create Snippet For B0798SWQ5C

Where To Buy Bleeding Hearts

Was das Wachstum blutender Herzen betrifft, können Sie mit Samen, Stopfen, Topfpflanzen oder wurzelnackten Optionen beginnen, um blutende Herzblüten zu kultivieren. Im Folgenden finden Sie einige unserer Empfehlungen für die renommiertesten Einzelhandelsgeschäfte Ihrer Region. Es gibt eine große Auswahl dieser Pflanzen, die online und in Gartencentern gekauft werden können. Sie können so angepasst werden, dass sie entweder in voller Sonne oder im Halbschatten wachsen. Wenn Sie nach Optionen suchen, die in nackter Form erhältlich sind, müssen Sie diese so schnell wie möglich pflanzen. Über die unten angegebenen Quicklinks können Sie sofort beginnen, indem Sie auf einen der Quicklinks klicken.